Muskeltraining

Dank Muskeltraining 10 Jahre jünger fühlen! 


Nur durch ein bestimmtes Mindestmaß an muskulärer Betätigung können beispielsweise den im Ansteigen begriffenen Bewegungsmangelkrankheiten wirksam vorgebeugt werden. Acht Gründe um die Notwendigkeit eines systematischen lebensintegrierten Muskeltrainings zu verdeutlichen: 


1. Erhalt von Muskelmasse und muskulärem Leistungsvermögen 

2. Förderung von Bewegungsmobilität 

3. Stabilisierung von Körperhaltung 

4. Funktionssicherung von Gelenken und Wirbelsäule 

5. Schutz vor Osteoporose 

6. Vorbeugung von Übergewicht und Stoffwechselerkrankungen 

7. Entlastung von Herz und Kreislauf 

8. Förderung von Nervensystem und Psyche 


Es gibt kein Medikament und keine andere Maßnahme, die eine vergleichbare Wirkungsbreite besitzt. Regelmäßiges moderates Muskeltraining verhilft zu mehr Lebensenergie, Lebensfreude und Vitalität. Es ermöglicht ein gesundes und zufriedenes Altern. Den Jahren kann dadurch mehr Leben gegeben werden.

Rückentraining

Vorweg ein wichtiger Hinweis: Die beste Rückenübung überhaupt – gibt es gar nicht! 


Was richtig ist: Eine gute Kombination aus Rückenübungen, abgestimmt auf Ihre individuellen Beschwerden sowie körperlichen Fähigkeiten, kann im Kampf gegen Rückenschmerzen wahre Wunder bewirken. 


Wichtig ist es, in Bewegung zu bleiben! Dazu sind keine komplexen Bewegungsabläufe und große Anstrengungen nötig. Bei allenare trainieren Sie Ihrem Leistungsstand angemessen. Sie trainieren ganzheitlich. 


Der Körper bildet eine funktionelle Einheit, darum wird nicht nur der Rücken, sondern die stabilisierende Tiefenmuskulatur der Wirbelsäule ganzheitlich trainiert. Unser Rückentraining trainiert daher auch den Bauch, die Körperseite, Arme & Schultern, Beine und Gesäß, mobilisiert und dehnt die Rückenmuskulatur angemessen. Sie werden nicht überfordert!